Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Komm ins #Teamherzschlag

Wer zu uns kommt, bewegt etwas. Eine Millionenstadt zum Beispiel. Und den Verkehr von morgen natürlich. Gemeinsam gestalten wir ein neues multimobiles Zeitalter. Eins, das einfach nachhaltig und nachhaltig einfach ist. Mit Herzblut und Tradition. Mit innovativen Tools und smarten Ideen. Mit einem großartigen Team aus Menschen unterschiedlichster Herkunft und einem gemeinsamen Ziel: Köln und den Klimaschutz nach vorne bringen.

Offene Stellen
38
Mitarbeiter*innen
4.084
Fahrgäste
171,7 Mio

Leistungen des Unternehmens:

Attraktive Konditionen

  • Unbefristete Beschäftigung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N)
  • tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • steuerbegünstigte Entgeltumwandlung
  • betriebliche Altersvorsorge

Work-Life-Balance

  • 30 Tage Urlaub,
  • 39 Std. Woche
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Betriebsarzt
  • Sozialberatung
  • Möglichkeit auf einen KVB-Kitaplatz

Weitere Pluspunkte

  • Gezielte Weiterbildungen
  • partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum
  • Jobticket (Deutschlandticket)

Jetzt deinen Wunschjob finden!

38 Stellenanzeigen gefunden

Referent*in Arbeits- und Tarifrecht

KVB

Service
50933 Köln

Das erwartet dich bei uns:

  • Stellen bewerten: Eigenverantwortlich führst du Stellenbewertungen durch und erstellst Entscheidungs- und Vorstandsvorlagen zu Vergütungsthemen. Darüber hinaus übernimmst du die Konzeption, Verhandlung und Weiterentwicklung betrieblicher Eingruppierungsregelungen.
  • Betriebsvereinbarungen: Du konzipierst und verhandelst Betriebsvereinbarungen sowie betriebliche Regelungen und verantwortest deren Umsetzung in der betrieblichen Praxis.
  • Beraten: Mit deinem Expertenwissen berätst du Führungskräfte und Fachbereiche insbesondere in arbeits-/tarifrechtlichen bzw. personalpolitischen Themen. Dazu gehört auch die Erstellung von Gutachten und die Erarbeitung von Stellungnahmen (z.B. bei Gesetzesänderungen). Du wirkst bei der Umsetzung der daraus abzuleitenden Maßnahmen mit.

Ingenieur*in Technische Gebäudeausrüstung

KVB

IT & Technik
50933 Köln
So bringst du dich ein:
  • Gestalten, Planen, Bauen & in Betrieb nehmen:
    • Selbstständig führst du Planungen im HLK-Bereich durch und kümmerst dich um den Bau, die Abnahme sowie die Inbetriebnahme von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung gemäß den Leistungsphasen der HOAI.
    • Beispielprojekte sind die Errichtung von raumlufttechnischen Anlagen sowie Kälteerzeugungs- und Rückkühlanlagen im Streckennetz der KVB oder Brandschutztechnische Ertüchtigung von Haltestellen, diese beinhalten z.B. RLT-Anlagen und Rauchschürzen.
    • Außerdem unterstützt du die Aufzugsnachrüstungen an Haltestellen, inkl. brandschutztechnische Ertüchtigungen sowie Erneuerung von TGA-Anlagen (u.a. Lüftungsanlagen, Entrauchungsanlagen).
    • Hierbei stehst du im kontinuierlichen Dialog allen Prozessbeteiligten (z.B. KVB - interne Schnittstellen, Gutachter, Stadt Köln).
  • Prüfen: Eigenverantwortlich überprüfst du externe Planungsunterlagen und gibst diese im Anschluss frei. 
  • Organisation: In deiner Funktion erarbeitest du projektbezogene Variantenvergleiche und Entscheidungsvorlagen.
  • Bauüberwachung: Sorgfältig organisierst, überwachst und dokumentierst du Baumaßnahmen in Abstimmung mit KVB-internen Schnittstellen.
  • Qualitätssicherung: Mit deinem Expertenwissen verfolgst du Mängel nach und hast dabei die Anspruchsfrist im Blick.
  • Forschung & Entwicklung: Zeige deinen Entwicklergeist und unterstütze technische Weiterentwicklungen sowie Industrie 4.0 zur direkten Anwendung bei aktuellen Projekten.

Oberleitungsmonteur*in Fahrleitungstechnik

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Das erwartet dich bei uns:

  • Warten & Instandsetzen: In deiner Funktion bist du für die Instandhaltung der Fahrleitungsanlagen verantwortlich. Hierzu zählen beispielsweise die Tragseile und Fahrdrähte, Fahrleitungsmasten und Erdungsanlagen. Darüber hinaus führst du Isolationsmessungen durch und dokumentierst diese.
  • Arbeiten unter Spannung (750V): Im gesamten Streckennetz der KVB arbeitest du auf erhöhten Standorten (Zweiwegefahrzeugen) und führst Schalthandlungen durch.
  • Anfertigen: Eigenständig fertigst du Sonderkonstruktionen und Traversen nach technischen Systemzeichnungen und Arbeitsaufträgen an.
  • Koordinieren & einweisen: Du bist Ansprechpartner*in für die Koordination und Einweisung von Fremdfirmen und beaufsichtigst diese. Hierbei bist du im ständigen Austausch mit internen und externen Schnittstellen.
  • Notdienst & Sondereinsätze: Der Notdienst sowie die Entstörung der gesamten Fahrleitungsanlagen gehören ebenso in dein Aufgabengebiet wie Einsätze bei Großveranstaltungen (z.B. Karneval, Konzerte, Demonstrationen).

Bautechniker*in Planung Bahnbau

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Das erwartet dich bei uns:

  • Koordinieren & Steuern: In enger Zusammenarbeit mit unseren Fachbereichen koordinierst du in- und externe Bauvorhaben mit Versorgungsträgern aller Art. Dabei stehst du im laufenden Austausch mit allen Beteiligten von der Planung bis zur Fertigstellung, erteilst und erfragst Leitungsauskünfte für Bauvorhaben an und erstellst Planvereinbarungen, Kreuzungsverträge und -richtlinien.
  • Administration: Du dokumentierst und pflegst die vorhandenen Planunterlagen mittels CAD-System. Du erfasst und prüfst die eigenständig ermittelten topographischen Vermessungsdaten sowie Daten Dritter im Informationssystem Elinto und bereitest diese übersichtlich auf.
  • Vertragsmanagement: Du übernimmst die Erstbewertung von Vertragsentwürfen einschließlich des entsprechenden Antragsmanagements und kalkulierst Einzelkostenaufstellungen und Kostenübernahmeerklärungen.
  • Verbessern & weiterentwickeln: Du koordinierst das Verbesserungsmanagement in deinem Bereich, inkl. Lösungserarbeitung unter Einbindung externer Gutachter und entsprechender Fachbereiche. Du pflegst und führst die städtische Baustellen-Koordinationssoftware Infrest fort und koordinierst die Umsetzung der Baumaßnahmen öffentlicher Träger mit den betroffenen Fachbereichen der KVB. Du unterstützt bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Richtlinien und technischen Rahmenbedingungen.

Bautechniker*in technisches Controlling

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Deine Aufgaben & Verantwortlichkeiten:

  • Technische Fragestellungen: Eigenverantwortlich obliegt dir das technische Controlling zur Instandhaltungsvorbereitung und deren Umsetzung. Zur besseren Bewirtschaftung unserer Gleisnetze wertest du Daten aus unterstützenden Informationssystemen aus. Die Instandhaltungssteuerung sämtlicher Gleisbaumaßnahmen, die für die geplanten Instandhaltungsmaßnahmen notwendig sind, werden von dir veranlasst und durchgeführt.
  • Maßnahmenplanung: Eigenverantwortlich koordinierst und dokumentierst du Meldungen nach Vorgaben der Inspektionen gemäß § 57 der Verordnung über den Bau und Betrieb der Stadtbahnen. Hierzu erstellst du alle notwendigen Dokumente für das Qualitätsmanagementsystem und das Technische Sicherheitsmanagement und hast dabei immer den Durchblick.
  • Administration: Du bewertest und klassifizierst festgestellte Mängel und führst die im Zuge der Beschaffung eines Schienenmessfahrzeuges erforderlichen Auswertungen von Analysen der Messdaten und der daraus resultierenden Maßnahmen durch.