Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Komm ins #Teamherzschlag

Wer zu uns kommt, bewegt etwas. Eine Millionenstadt zum Beispiel. Und den Verkehr von morgen natürlich. Gemeinsam gestalten wir ein neues multimobiles Zeitalter. Eins, das einfach nachhaltig und nachhaltig einfach ist. Mit Herzblut und Tradition. Mit innovativen Tools und smarten Ideen. Mit einem großartigen Team aus Menschen unterschiedlichster Herkunft und einem gemeinsamen Ziel: Köln und den Klimaschutz nach vorne bringen.

Offene Stellen
38
Mitarbeiter*innen
4.084
Fahrgäste
171,7 Mio

Leistungen des Unternehmens:

Attraktive Konditionen

  • Unbefristete Beschäftigung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N)
  • tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • steuerbegünstigte Entgeltumwandlung
  • betriebliche Altersvorsorge

Work-Life-Balance

  • 30 Tage Urlaub,
  • 39 Std. Woche
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Betriebsarzt
  • Sozialberatung
  • Möglichkeit auf einen KVB-Kitaplatz

Weitere Pluspunkte

  • Gezielte Weiterbildungen
  • partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum
  • Jobticket (Deutschlandticket)

Jetzt deinen Wunschjob finden!

38 Stellenanzeigen gefunden

Projektmanager*in

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Darauf kannst du dich freuen:

  • Projekte innovativ managen: Du engagierst dich bei der Durchführung innovativer Verkehrsinfrastrukturprojekte und erstellst Konzepte für eine effiziente Durchführung dieser (z.B. Grunderneuerung der Schieneninfrastruktur mit allen dazugehörigen Komponenten oder die Anbindung neuer Betriebshöfe). Dabei bereitest du Projekte vor, organisierst und steuerst diese. Die kontinuierliche Optimierung des Projektmanagements durch Einführung neuer Werkzeuge, Methoden und Prozesse rundet dein Aufgabenfeld als Projektmanager*in ab.
  • Anforderungsanalyse & Lösungen finden: Mit deinem Expertenwissen gleichst du Planung und Bauausführung mit den fachlichen bzw. inhaltlichen Anforderungen des Projektes ab und prüfst alternative Lösungsmöglichkeiten im Hinblick auf Technik, Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit. Unterstützend wirkst du bei der Erstellung von Genehmigungs- und Finanzierungsanträgen sowie Leistungsverzeichnissen bzw. Anforderungsprofilen mit.
  • Kooperieren: Du bist Ansprechpartner*in für interne und externe Projektbeteiligte. Hierbei führst du einen kontinuierlichen Dialog mit bspw. der Stadt Köln, Behörden oder Verwaltungen und koordinierst notwendige Abstimmungen.
  • Abnahme & Dokumentation: In deiner Funktion nimmst du Anlagen ab und übergibst sie an die Anlagenverantwortlichen. Außerdem erstellst du mit Sorgfalt Berichte und Entscheidungsvorlagen. Dabei behältst du immer den Überblick über Budget und Kosten.

Projektplaner*in Gleisbau

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Das erwartet dich bei uns:

  • Planen: Selbstständig planst du komplexe Gleisbauprojekte. Dazu konzipierst, entwickelst und steuerst du Erneuerungs- und Neubaumaßnahmen für den Bereich Bahnbau. Du überwachst den Projektablauf, indem du das gesamte Projektteam in der Planungsphase organisierst und die Planungsgrundlagen während der Bauausführung stets im Blick behältst
  • Kommunizieren: Du fungierst als zentrale Schnittstelle für sämtliche internen und externen Ansprechpartner*innen. Du stimmst dich mit Behörden, Ingenieurbüros, Baufirmen und Lieferanten ab und triffst Absprachen zu Termin- und Bauabläufen, zu Bauart und Bauvorbereitung.
  • Planungsvorbereitung: Die Erstellung von Leistungsverzeichnissen für den Bau und die Instandsetzung von baulichen Anlagen sowie für Dienstleistungen fällt ebenso in deinen Verantwortungsbereich wie die Fortführung von Kostenberechnungen für die Finanzplanung.
  • Technische Fragestellungen: Mit deiner Expertise bewertest und entwickelst du technische Standards bei Baumaßnahmen. Dazu stellst du Standardleistungsverzeichnisse auf, pflegst diese und hältst sie stets auf dem neuesten Stand. Technische Angebote bewertest und prüfst du auf Grundlage der gültigen Vergaberichtlinien und erstellst anschließend einen Vergabevorschlag.

Ausbilder*in Elektrotechnik

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Das erwartet dich bei uns:

  • Führen: Du bist für die dir zugeordneten Auszubildenden fachlich und disziplinarisch verantwortlich. Dazu führst du Gespräche mit Auszubildenden, Eltern, Lehrer*innen der Berufsschule und Ausbildungs-beauftragten der Fachbereiche. Weiterhin erstellst du Beurteilungen und leitest ggfs. Maßnahmen ab.
  • Koordinieren: Die Erstellung der Versetzungspläne unter Berücksichtigung von Berufsschulzeiten, Urlaub sowie innerbetrieblichen Lehrgängen und Seminaren gehört ebenfalls in deinen Verantwortungsbereich. Regelmäßig planst und organisierst du die Umsetzung der IHK-Prüfungen.
  • Arbeitssicherheit: Mit deiner Expertise erstellst du Gefährdungsbeurteilungen, leitest daraus Sicherheitsunterweisungen ab und führst diese durch. Du achtest auf die Einhaltung der UVV.
  • Unterrichten: Du vermittelst den Auszubildenden Kenntnisse und Fertigkeiten auf Grundlage der Ausbildungsverordnung und betrieblichen Anforderungen. Dazu entwickelst du theoretische Inhalte sowie Projektarbeiten, leitest die Auszubildenden an und kontrollierst die Ergebnisse.
  • Werkstattleitung: Du bist für den reibungslosen Ablauf der Elektrowerkstatt verantwortlich. Daher planst und organisierst du die Wartung und Instandhaltung der Betriebsmittel und kontrollierst und dokumentierst diese sorgfältig. Du hast stets im Blick, welche Materialien benötigt werden und stellst diese lehrgangsbezogen zur Verfügung.

Elektroniker*in im Innendienst

KVB

IT & Technik
50933 Köln

Das erwartet dich bei uns:

  • Instandhalten: In deiner Funktion führst du eigenverantwortlich vielseitige Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten an mechanischen und elektronischen Komponenten bzw. Baugruppen von Ticketautomaten, digitalen Videoinnenraumüberwachungsanlagen, sowie unserer Ticket-Entwerter durch.
  • Analysieren: Mit deinem elektronischen und digitalem Expertenwissen erstellst du Fehleranalysen der Hard- und Software unserer Ticketautomaten und Videoanlagen. Du erkennst mögliche Fehler im Bordnetzwerk und spielst neue Updates auf.
  • Planen: Eigenverantwortlich planst und dokumentierst du deine Arbeiten sowie die hierfür benötigten Komponenten in unserem Maximo 7 System.
  • Aktualisieren: Hard- und Software unserer Anlagen und Geräte sind durch dich immer auf dem neusten Stand. Somit trägst du einen wichtigen Teil dazu bei, die Sicherheit unserer Fahrgäste zu gewährleisten.

System- und Netzwerkmanager*in

KVB

Service
50933 Köln
Das erwartet dich bei uns:
  • Planen & weiterentwickeln: Deine Aufgaben umfassen unter anderem die Weiterentwicklung der Prozesse für das Management des Netzwerks, der Serverinfrastruktur, der Betriebssysteme sowie des Speichernetzes (SAN) und aller weiteren technischen Dienste. Du bist verantwortlich für die Planung von Netzwerken, Server- und Betriebssystemen, Speichernetzwerken und technischen Services.
  • Definieren & überwachen: Du definierst und erstellst Spezifikationen der netz- und systemtechnischen Anforderungen an Softwarewerkzeuge. Du entwickelst auch die technischen Arbeitsabläufe bei der Bereitstellung technischer Dienste weiter. Darüber hinaus überwachst du stets die Funktionsfähigkeit der Systeme.
  • Dokumentieren: Die Dokumentation der Netzwerk- und Systemkonfiguration sowie die Informationsbereitstellung für die strategische IT-Planung fallen ebenfalls in deinen Verantwortungsbereich.
  • Analysieren: Als Fachexpert*in analysierst du außerdem Netzwerk- und Systemfehler und sorgst für deren Behebung. Du trägst somit maßgeblich zur reibungslosen Funktion unserer IT-Infrastruktur bei.